Personalisierung / Individualsierung

Die sogenannte Personalisierung ist nur bei der Lasergravur möglich. Das Druckverfahren eignet sich hierbei, sowohl aus technischen, als auch aus preislichen Gründen nicht. Die Personalisierung ist eine sehr gute Möglichkeit, ein besonders individuelles und persönliches Geschenk zu übergeben. Auch wird dieses oft bei eventbezogenenen Präsenten eingesetzt, wie z.B. Wettbewerben oder ähnliches.

Dabei können Sie Ihr gewünschtes Produkt z.B. mit unterschiedlichen Vor- und/oder Zunamen oder auch Spitznamen versehen. Oft wird die Personalisierung auch für Mitarbeiter in produzierenden Betrieben zum Einsatz gebracht. Bei solchen Unternehmen ist es oft erforderlich, dass Mitarbeiter an Ihrem Arbeitsplatz unzerbrechliche und gegen Staub, Späne etc. geschützte Becher benutzen. Damit diese dem Mitarbeiter zugeordnet werden können, eignet sich hier die Namensgebung oder auch lediglich eine Nummerierung.

Wir benötigen hierfür von Ihnen zusätzlich nur eine Exceltabelle mit den jeweiligen Informationen (Bei Namen bitte Vor- und Zuname spaltenweise getrennt). Verwendbar sind grundsätzlich alle Windows-Standardschriften wie z.B. Arial, Times New Roman etc. Sollten Sie eine spezielle Schriftart wünschen, benötigten wir von Ihnen den so genannten Schriftfonts als digitale Datei. Wie Sie ggf. an eine solche, spezielle Schriftfonts-Datei auf Ihrem Rechner kommen, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit. Vorgenannte Standardschriften haben wir auf unseren eigenen Systemen.

Eine häufig gestellte Frage ist hierbei nach der möglichen Schriftgröße: In der Regel hat jedes Produkt ein technisch max. Format zum Aufbringen der Schrift per Lasergravur. Der Laser setzt bei der Gravur standardmäßig und innerhalb einer Liste, jedoch nur eine Schriftgröße um. Dies bedeutet, bei einer maximal definierten Breite, wird die Schriftgröße durch den längsten zu gravierenden Namen festgelegt.

Das heißt praktisch: Ein Friedrich-Hubert-Constantin hätte also die gleiche Schriftpunktgröße wie ein Kai. Salopp gesagt kommt dabei der Kai optisch leider schlechter weg. Eine mögliche Variante bei längeren Namen oder Schriftzügen ist daher die Gravir zwei- bzw. mehrzeilig anzulegen.

Für evtl. weitergehende Fragen zu dem Thema personalisierte bzw. individualsierte Becher (oder andere Produkte) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie haben darüber hinaus noch weitere Fragen an uns? Rufen Sie uns gerne an unter: 04203 / 70 89 231 oder per E-Mail unter info@adbo-group.de.